Projektübersicht

Nach etlichen Jahren der Nutzung bedarf es der Renovierung der Herrentoiletten in der Schützenhalle Enkesen-Paradiese. Mit dem Umbau soll die Qualität der Veranstaltungshalle gehoben werden.

Kategorie: Brauchtum / Heimatpflege
Stichworte: Umbau, Renovierung, Paradiese, Enkesen, Toiletten
Finanzierungs­zeitraum: 06.06.2017 14:58 Uhr - 05.09.2017 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Herbst 2017

Worum geht es in diesem Projekt?

Nachdem die Damentoiletten bereits vor einigen Jahren renoviert wurden sollen nun die Herrentoiletten umgebaut werden. Die Anlagen sind in die Jahre gekommen, was man ihnen auch ansieht. Mit dem Renovierungsprojekt in 2017 wird der Waschbeckenbereich als auch der Bereich der Sanitäranlagen der Herren neu gestaltet.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist die Neugestaltung der Sanitärräume um den Feierlichkeiten in unserer Gemeinschaftshalle einen schönen Rahmen zu geben. Sowohl Vereinsmitglieder als auch Gäste von privaten Feiern werden von dem Umbau profitieren.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Schützenhalle in Enkesen-Paradiese ist ein Ort für die Bewohner der beiden Ortsteile und darüber hinaus. Er trägt zur Stärkung der Dorfgemeinschaft und den freundschaftlichen Beziehungen der Bewohner der Soester Börde bei. Jedoch ist es für einen kleinen Schützenverein mit großen Bemühungen verbunden die Räumlichkeiten der Gemeinschaftshalle in einem einwandfreien Zustand zu halten. Hier sind wir über die Eigenleistung der Vereinsmitglieder hinaus auf die Unterstützung unserer Familien, Freunden und Nachbarn angewiesen um die Instandhaltung zu realisieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die Spenden werden ausschließlich für die Renovierung der Herrentoilette verwendet. Über eure Spende werden unter anderem Baumaterialien, Installationsmaterial und Keramik finanziert.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Schützenverein Enkesen-Paradiese von 1824 e.V. steht hinter diesem Projekt. Insbesondere der Vorstand des Schützenvereins.