Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Unsere Schützenhalle ist für Jung und Alt ein Ort der Zusammenkunft und Geselligkeit.
Trotz aller Eigenleistung ist es, aufgrund stark rückläufiger Einnahmen, kaum möglich den Unterhalt der Halle zu bestreiten. Durch die laufenden Unterhaltskosten gibt es kaum noch Handlungsspielraum. Kleinste Anschaffungen sind schon ein Kraftaufwand.

Kategorie: Brauchtum / Heimatpflege
Stichworte: St. Marien, Schützen, Waltringen, Schützenhalle, Halle
Finanzierungs­zeitraum: 29.04.2016 14:35 Uhr - 29.07.2016 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 26 Wochen

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Waltringer Schützenhalle ist nicht nur eine Schützenhalle, sondern eine Dorfhalle.
Die Schützenbruderschaft, die Sportfreunde Waltringen, der Kaninchenverein und die Theatergruppe richten in der Halle Ihre traditionelle Veranstaltungen aus.
Die Jungschützen, der MGV Waltringen, der Frauenchor Musica, die Breitensportabteilung und die Tanzgruppen nutzen ganzjährig die Räumlichkeiten der Schützenhalle.
Zum Erhalt der Schützenhalle wurden ab 2012 umfangreiche Renovierungsarbeiten durchgeführt.
Alle Arbeiten konnten nur mit der großartigen Unterstützung aller Schützenbrüder, sei es durch Arbeitseinsätze oder finanzieller Hilfe, erledigt werden. Doch musste zur Finanzierung der Baumaßnahmen ein Kredit aufgenommen werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist es die Schützenhalle als Dorfhalle zu erhalten und ein lebendiges Vereinsleben in Waltringen zu ermöglichen.
Damit weiterhin die Schützenbruderschaft, die Avantgarde, Jungschützen, die KLJB, der MGV Waltringen, der Frauenchor Musica, die Tanzgruppen, die Breitensportabteilung, die Theatergruppe, die Senioren, der Kaninchenverein, die Sportfreunde Waltringen und die Waltringer Bürger eine Heimat haben.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

  • Mit Ihrer Spende können Sie Ihre Verbundenheit mit Schützenbruderschaft und dem Ort Waltringen ausdrücken und zum Erhalt der Schützenhalle und des dörflichen Lebens in Waltringen beitragen.


Ohne Deine/Ihre Hilfe wird es mittelfristig kaum noch möglich sein die Schützenhalle zu erhalten.
Damit die Schützenhalle eine Zukunft hat und das Dorfleben in Waltringen eine Heimat behält.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach erfolgreicher Finanzierung werden wir das Geld für die Unterhaltskosten der Schützenhalle verwenden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Schützenbruderschaft St. Marien Waltringen, alle Ortsvereine und Freunde und Förderer der Bruderschaft.