Projektübersicht

Das Sichtigvorer Vogelschießen im Haselfeld ist eine besondere Tradition unseres Dorfes, das im Sommer idyllisch am Naturpark Arnsberger Wald stattfindet. Bis 2013 durfte das Schießen auf die freie Vogelstange stattfinden. Ab 2014 mussten wir auf eine mobile Schießanlage zurückgreifen. Ab 2018 möchten wir mit einer neuen festen „Kurzmastschießanlage“ den Höhepunkt unseres Schützenfestes feiern.

Kategorie: Brauchtum / Heimatpflege
Stichworte: Schützenfest, Haselfeld, Schützenbruderschaft, Vogelschießen, Vogelstange
Finanzierungs­zeitraum: 17.03.2018 07:03 Uhr - 06.06.2018 14:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Sommer 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Schützenbruderschaft möchte eine Kurzmastschießanlage errichten. Das Ziel ist es Planungssicherheit für die zukünftigen Vogelschießen im Haselfeld zu bekommen, da die mobile Schießanlage aus Sicherheitsgründen nicht garantiert eingesetzt werden kann.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Mit dem Crowdfunding-Projekt soll zum einen die neue Vogelstange errichtet werden können. Zum anderen soll die Vogelwiese aufgewertet werden: In Eigenarbeit sollen diverse Pflasterarbeiten durchgeführt und ein Lagerraum angeschafft werden.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Wir sind für alle da und alle sind für uns da. Das zeigen die vielen Veranstaltungen in unserem Kirchspiel. Bei allem vielfältigen Engagement ist uns das Vogelschießen im Haselfeld ein großes Anliegen, den heutigen und künftigen Generationen den Spaß und die Ehre, einmal im Leben Königspaar in Sichtigvor sein zu dürfen, zu erhalten. Ohne Vogelschießen stirbt das Schützenfest. Ohne Schützenfest stirbt das Dorf. Die Neue Vogelstange im Haselfeld ist uns und vielen anderen Mitstreitern eine Herzensangelegenheit.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir kalkulieren mit Gesamtkosten in einer Höhe von 10.000 €, wovon 2.500 € über das Crowdfunding abgebildet werden solllen. Bei einer erfolgreichen Finanzierung gewährleisten wir, dass das Geld vollständig in das Projekt „neue Vogelstange“ investiert wird.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Schützenbruderschaft St. Georg 1833 e. V Sichtigvor mit seinem Vorstand und seinen Mitgliedern.

Homepage der Schützenbruderschaft