Projektpinnwand

Bitte melden Sie sich an, um Einträge zu kommentieren.
Bitte warten ...
Diakonie Ruhr-Hellweg

26.05.2015, 10:12 | Diakonie Ruhr-Hellweg

Ihr lieben Freunde, Unterstützer, Weggefährten
und natürlich Fraundinnen, Unterstützerinnen, Weggefährtinnen von Sommerland,
wir sind wirklich überwältigt. Das gilt für uns als Team, vielmehr aber noch für unsere Kinder, Jugendlichen und ihre Familien. Es ist wunderbar, mit so einer starken Rückendeckung unseren Weg weiter gehen zu können - ideell wie auch finanziell. Wir alle freuen uns schon sehr auf die Reisen, die uns ein gutes Stück auf unserem Weg voranbringen werden. Bestimmt können wir dort viel Kraft und Mut sammeln.
Also nochmals: 1000 Dank an Euch alle!

maria düster

22.04.2015, 14:51 | maria düster

Wünsche werden Wirklichkeit! Wer kann das schon aus seinem Leben erzählen? Wir SommerländerInnen können es - seit einigen Tagen ist es gewiss: Unsere Jugendlichen werden ihre herbstliche Spiekeroog - Reise antreten können. Und im kommenden Frühjahr heißt es auch für unsere Familien: Koffer packen für die Fahrt ins Sauerland.
Die Freude und Vorfreude ist für alle Beteiligten groß und unser Dank gebührt allen Spenderinnen und Spendern!
5000 Euro waren angestrebt. Jetzt sind es schon mehr als 6500 Euro! Kein Cent zuviel, denn Sommerland geht weiter. Neue Kinder, Jugendliche und Erwachsene werden kommen, in der Hoffnung, auf ihrem Weg durch die Trauer professionell, geduldig und liebevoll begleitet zu werden.
Neue Reisen und Ausflüge wollen finanziert, Spiel- und Bastelmaterial will aufgefüllt, Literatur ergänzt und unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen weiterhin für ihren Einsatz fundiert und zielgerichtet ausgebildet und begleitet sein.
Sommerland lebt, durch das tatkräftige Engagement einiger und mit Hilfe der finanziellen Unterstützung vieler. Danke!

Katja Haarmann

17.04.2015, 14:34 | Katja Haarmann

Ich bin ganz begeistert von diesem tollen Projekt!
Viel Erfolg euch allen!

Klaus Goy

14.04.2015, 20:13 | Klaus Goy

In einer Andacht in der Stiftskirche in Cappel am 12. April haben wir diesen Betrag für das Projekt zusammengelegt. Wir haben das sehr gern getan und wünschen allen eine tolle Fahrt in die Sonne!

maria düster

09.04.2015, 13:03 | maria düster

Ich bin überwältigt von der großen Bereitschaft so vieler Menschen, unsere Sommerlandarbeit zu unterstützen! Und damit meine ich nicht nur die finanzielle, sondern auch die ideelle Unterstützung - ein Zeichen hoher Wertschätzung, das wir so dankbar entgegennehmen!

Ulrike Flaspöhler

07.04.2015, 09:04 | Ulrike Flaspöhler

Dreiviertel sind geschaft. Nun kann man schon fast das Meer rauschen hören und die Seeluft schnuppern. Ich freue mich für die Sommerland-Familien.

Ulrike Bamesberger

01.04.2015, 20:26 | Ulrike Bamesberger

Ich finde es so toll, dass es Menschen gibt, die sich um Trauernde kümmern, besonders Kinder und Jugendliche, das erleben wir gerade in dieser besonderen Zeit mit diesem schweren Ereignis und vielen anderem mehr.

Diakonie Ruhr-Hellweg

25.03.2015, 14:26 | Diakonie Ruhr-Hellweg

Super und Hurra! Wir haben die Hälfte erreicht! 70 Menschen haben sich von unserem Spendenaufruf berühren lassen und tragen mit ihrer kleinen oder großen Spende nun dazu bei, dass es bei uns in "Sommerland" gut weitergehen kann. Die Jugendlichen und Kinder sind begeistert - und fangen langsam, aber gewaltig an, sich auf die Reisen zu freuen... Ein ganz großes DANKE an alle Spenderinnen und Spender!!!

Förderverein Archi-Gymnasium

19.03.2015, 08:58 | Förderverein Archi-Gymnasium

Hallo liebe Sommerland-Freunde,
ich bin begeistert, wie groß die Unterstützung für die Kinder und Jugendlichen aus den Sommerland-Gruppen ist. Nun haben wir schon 2000 Euro zusammenbekommen. Bestimmt werden wir es gemeinsam schaffen, die Sommerland-Reisen Wirklichkeit werden zu lassen!

Klaus Goy

18.03.2015, 21:45 | Klaus Goy

Ich wünsche nicht nur dem Projekt viel Glück und eine gute Zukunft, sondern ganz besonders jedem einzelnen Teilnehmer der Gruppe viele gute und stärkende Gedanken, die in eine hoffnungsvolle Zukunft führen.

Nico Vielhaber

12.03.2015, 09:56 | Nico Vielhaber

Ein tolles Projekt. Viel Erfolg !

annette drebusch

11.03.2015, 20:02 | annette drebusch

Tolles Projekt + viel Erfolg!

Gabi Rüger

07.03.2015, 18:20 | Gabi Rüger

ein großartiges Projekt !! es lohnt sich hier zu unterstützen, macht weiter so
liebe grüße und viel Erfolg aus der Hauptstadt

Helga Acquistapace

06.03.2015, 09:21 | Helga Acquistapace

Ich wünsche mir für euch ,dass wir es gemeinsam schaffen euer Projekt zu erfüllen.

Hans Schäfers

04.03.2015, 18:51 | Hans Schäfers

Ein "Hoch" auf euch Sommerländer, weil Ihr den Alltag für viele Betroffene wieder erträglicher macht!

Vera Rolf

04.03.2015, 14:07 | Vera Rolf

Tolle Idee - viel Erfolg und viele Grüße aus Schlangen, Vera Rolf

Ursula Prill

04.03.2015, 11:07 | Ursula Prill

Schön dass es liebe Menschen gibt, die für andere da sind und sich mit ihren Fähigkeiten einbringen. Dies freut mich für die Betroffenen und ich wünsche für das Projekt ganz viel Erfolg und viele Unterstützer.

Dieter Tometten

03.03.2015, 17:16 | Dieter Tometten

Viel Erfolg beim Crowd-Funding!

Jutta Voß

03.03.2015, 16:53 | Jutta Voß

Ich wünsche den Initiatoren, Kindern und Jugendlichen jede Menge Unterstützung für Ihr Projekt. Es ist sehr wichtig, wieder etwas Sonnenschein in das Leben der Kinder und Jugendlichen zu bringen.

Petra Golz

02.03.2015, 17:04 | Petra Golz

Beim Lesen der Projektbeschreibung bekommt man Gänsehaut. Ich finde es ganz toll, dass es Menschen gibt, die sich der schwierigen Aufgabe stellen und den Kindern und Jugendlichen in ihrer Trauerverarbeitung helfen.

Wulf Klinge

02.03.2015, 16:42 | Wulf Klinge

Hoffentlich wird das Ziel erreicht. Denn jeder Mensch kann von Heute auf Morgen in diese Lage kommen. Wie gut, dass es in dieser Situation Sommerland gib. So können wieder Hoffnung und Zuversicht dort wachsen, wo vorher oft nur innere Leere, Wut und Verzweiflung zu finden waren.

Förderverein Archi-Gymnasium

02.03.2015, 08:42 | Förderverein Archi-Gymnasium

Ich wünsche den Kindern und Jugendlichen von Sommerland eine richtig gute Reise!

maria düster

26.02.2015, 15:48 | maria düster

Hallo zusammen, ich bin froh, dass es endlich losgeht mit unserem Sommerland-Projekt "Vom Dunkel ins Licht" bei "Viele schaffen mehr" - und riesig gespannt auf die Resonanz! Mit ganzem Herzen bin ich bei unseren Kindern, Familien und Jugendlichen und wünsche mir für sie eine überwältigende Unterstützung in der Bevölkerung des Kreises Soest. Maria Düster